Masken-Täschli

Die Welt steht Kopf und und ich nähe Dinge, von denen ich noch vor einiger Zeit keine Ahnung hatte dass sie uns in naher Zukunft nützlich sein werden und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Gesichtsmasken gehönren zu dieser Kategorie. 

Gesichtsmasken mag ich weder tragen noch nähen. Das überlasse ich lieber anderen welche dieses Gesichts-Assesoir mit viel Hingabe und Professionalität (so dass sie den Hygiene-Standards entsprechen) nähen. 

Was viel eher mein Ding ist, sind Masken-Täschli. Diese sind sehr praktisch um Masken  sauber zu transportieren und können gleichzeitig als Krims-Krams-Täschli für viele weitere kleinere Gegenstände gebraucht werden. In ihnen finden die handelsüblichen (Behelfs-) Masken Platz und sie können bei 40°C gewaschen werden.

 

Muster & Farben

Am liebsten kombiniere ich die Stoffe mit kontrastreichen Reissverschlüssen. Aber auch Ton in Ton kann ganz passend sein. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

Stoffwahl

Beschichtete Stoffe:

Diese Stoffe sind einseitig beschichtet und lassen sich bei Verschmutzung mit einem feuchten Lappen abwischen. Sehr praktisch!

Baumwoll-Stoffe:

Wer lieber atmungsaktive Stoffe möchte um die Masken zu verstauen, wählt Baumwoll-Stoffe. Dies sind sowohl uni als auch mit diversen Mustern möglich.

Dies sind nur einige Stoff-Beispiele. Viele weitere gibt es auf Anfrage.

Personali-sieren

Die Täschli lassen sich auch prima personlisieren, das heisst mit einem Text nach Wahl beschriften. Idealerweise wird dazu ein atmungsaktiver Baumwollstoff oder beschichtete Leine gewählt.


Näh-Anfrage

Gerne nähe ich für sie ein oder mehrere Masken-Täschli auf Wunsch. Dazu füllen sie bitte das untenstehende Formular aus und ich melde mich (mit Stoffauswahl) bei ihnen. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.