Die Nähfrau

Das Bin ich

Handarbeit war schon immer meine Leidenschaft. Und eigentlich wollte ich ja Handarbeits- und Hauswirtschaftslehrerin werden... Da es mich dann aber in eine andere Richtung verschlagen hat, bin ich vor der Geburt unseres 1. Sohnes wieder auf meine Nähmaschine gestossen und nähe seit da fleissig und in jeder freien Minute. Es entstehen dabei die verschiedensten Kreationen und meinen Phantasien sind keine Grenzen gesetzt.


Das Nähen macht mir grossen Spass und ist eine willkommene Abwechslung zum Alltag mit unseren Kindern. Immer wieder gelingt es mir ein paar freie Minuten zu nutzen und mich beim Kreieren, Kombinieren, Zuschneiden und Nähen in meine eigene Welt zurück zu ziehen. Dabei geniesse ich die Ruhe in meiner Nähecke und bestaune auch gerne meine Stoffsammlung und die neu entstandenen Werke.